Newsletter bestellen

Wir garantieren Ihnen den besten Preis für das gewählte Angebot

Wenn Sie bei uns buchen und am Buchungstag
die gleiche Leistung bei einem anderen Reisebüro
oder einem anderen Internet-Reiseanbieter
günstiger buchen können (unter Berücksichtigung
aller Rabatte und Vergünstigungen), bekommen
Sie von uns die Preisdifferenz komplett erstattet.

Alle Reiseveranstalter im direkten Vergleich

Home  >  Ihre Vorteile  >  Qualität

QUALITÄT

Hohe Qualitätsstandards für Hotels und Kliniken

Kur-Atlas ist die hohe Qualität seiner Produkte und Leistungen äußerst wichtig. Daher arbeiten wir vorrangig mit Einrichtungen zusammen, die unseren hohen Qualitätsansprüchen genügen und den Wellness- und Gesundheitsgedanken wirklich leben. Folgende Kriterien müssen die Hotels erfüllen, um in das Angebot von Kur-Atlas aufgenommen zu werden:

  • Bereitstellung eines hochwertigen Wellness- bzw. Gesundheitsbereiches, dessen Nutzung bereits im Übernachtungspreis enthalten ist
  • Attraktive Lage in reizvoller Landschaft, möglichst in einem Kur- oder Erholungsort, in dem auch ortsgebundene Heilmittel zur Verfügung stehen
  • Individuelle Betreuung durch hochqualifiziertes Fachpersonal
  • Modern ausgestatteter Fitnessbereich
  • Gesunde Küche (z.B. Bereitstellung von Diät-Nahrung, Vollwertkost, vegetarischen Gerichten, lactose- und glutenfreier Speisen und Trennkost)
  • Vielfältiges Sport-und Bewegungsprogramm (z.B. Gymnastik, Nordic Walking, Pilates, Radtouren, Yoga u.v.m.)
  • Entspannungsprogramme (z.B. Progressive Muskelentspannung, Qi Gong, Autogenes Training u.v.m.)
  • Gesundheitstrainings mit gezielten Seminaren und Vorträgen (z.B. Ernährungsberatung)

 

Gütesiegel und Zertifizierungen

Wir lassen die von uns angebotenen Hotels und Kliniken nicht nur von unseren eigenen Kunden auf Herz und Nieren prüfen und bewerten, sondern legen auch Wert auf die Begutachtung durch unabhängige Institutionen, Organisationen und Verbände:

Die wichtigsten Zertifizierungen und Gütesiegel:

EUROPESPA-Gütesiegel: Gütesiegel des Europäischen Heilbäderverbandes (EHV). Attestiert der Einrichtung eine gute Qualitätssicherung der ortsgebundenen Heilmittel, der heiltherapeutischen Infrastruktur, der Hygiene und der Patientensicherheit. Der Kriterienkatalog besteht aus ca. 400 Prüffragen aus den verschiedensten Bereichen.

Wellness-Hotels-Deutschland (WHD) – Gütesiegel „Wellnessbaum“: Der „Wellness Baum“ ist ein geschütztes Markenzeichen des Zusammenschlusses Wellness-Hotels-Deutschland, das 1997 eingeführt wurde und für gesicherte Qualität steht. Die Hotels werden nach einer Reihe von bestimmten verbindlichen Richtlinien und Qualitätskriterien geprüft.  Darüber hinaus erfolgt eine Prüfung durch den TÜV Rheinland.

Deutscher Wellness Verband (DWV) – Gütesiegel des Deutschen Wellness Verbandes: Unabhängige Qualitäts-Zertifizierung für Wellness-Anbieter, die seit 2002 an Wellness-Einrichtungen vergeben wird. Vor der Qualitätsprüfung durch den DWV müssen vom Verband festgesetzte Mindeststandards erfüllt werden. Allein hierbei werden bereits ca. 750 Kriterien überprüft. Für das Wellness-Zertifikat können drei mögliche Prädikats-Klassen verliehen werden: Exzellent (90-100 % der Anforderungen sind erfüllt), sehr gut (75-89 %) und gut (60 bis 74 %).

Deutscher Medical Wellness Verband (DMWV) – Gütesiegel „zertifiziert/geprüft durch den DMWV“:  Gütesiegel des Deutschen Medical Wellness Verbandes, das dieser in Kooperation mit dem TÜV Rheinland für Medical Wellness-Einrichtungen vergibt. Unabdingbare Voraussetzung für die Zertifizierung ist die Integration eins Arztes in den Betrieb. Die Zertifizierung hat eine Gültigkeit von zwei Jahren.

WELLNESS IM KURORT: Ein vom Deutschen Heilbäderverband (DHV) vergebenes Gütesiegel, das hohe Qualität im Bereich von Wellness-Angeboten zertifiziert.

PRÄVENTION IM KURORT: Ein vom Deutschen Heilbäderverband (DHV) vergebenes Gütesiegel, das sowohl an Kurorte als auch an dortige Angebote vergeben wird. Die Angebote müssen indikationsbezogen sein und einige Kernvorgaben erfüllen. Im Zentrum jedes Angebots müssen die Säulen Bewegung, Ernährung, Entspannung stehen ergänzt um Kommunikation und Empowerment.

Zusätzlich zu den aufgeführten Gütesiegeln gibt es in einigen Bundesländern eine eigene Zertifizierung, wie z.B. das Siegel „Well Vital“ in Bayern und den „Wellness Star“ in Baden-Württemberg.

 

Hohe Beratungskompetenz

Kur-Atlas bietet Ihnen eine hohe Beratungskompetenz, denn wir arbeiten ausschließlich mit qualifizierten Mitarbeitern aus dem medizinischen und touristischen Bereich zusammen. Durch regelmäßige Weiterbildungen und Produktschulungen ist das Wissen unserer Mitarbeiter immer auf dem neuesten Stand, so dass eine optimale Beratung ausnahmslos gewährleistet ist.

Verband für Reisen zur nachhaltigen Förderung der Gesundheit

Kur-Atlas ist Mitglied des Deutschen Verbandes für Reisen zur nachhaltigen Förderung der Gesundheit. Bei dem Verband handelt es sich um einen freiwilligen Zusammenschluss von Unternehmen, Organisationen und natürlichen Personen, die das gemeinsame Ziel verfolgen, Gesundheit nachhaltig durch medizinisch wertvolle Reisen zu fördern. Neben der Förderung von Transparenz in einem stetig an Komplexität zunehmenden Gesundheitsumfeld widmet sich der Verband vor allem der Sicherung und Verbesserung der Qualität von gesundheitstouristischen Leistungen unter Berücksichtigung neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse.

Kur-Atlas unterstützt die Ziele und das Engagement des Verbandes für Reisen zur nachhaltigen Förderung der Gesundheit, um die Qualität im Bereich von Gesundheitsreisen zu sichern und zu erhöhen.